Katarakt (Grauer Star)

Der Begriff Katarakt (Grauer Star) bezeichnet Augenkrankheiten, bei denen sich die Augenlinse trübt. Hinter der Pupille zeigt sich bei der fortgeschrittenen Katarakt eine graue Färbung, worin sich der Name “Grauer Star” begründet. Symptome des Grauen Stars sind langsam zunehmende Sehstörungen und starke Blendungserscheinungen. Außerdem geben die Betroffenen im fortgeschrittenen Stadium an, “wie durch ein Milchglas zu sehen”. Häufigste Therapie des Grauen Stars ist die Operation in örtlicher Betäubung, die bei geringem Operationsrisiko sehr gute Erfolge erzielt.

Weitere Formen von Fehlsichtigkeiten:

zurück nach oben

Jetzt Angebot Anfordern

Augenlasern in Frankfurt
Angebot anfordern
Fordern Sie jetzt unser unverbindliches Angebot an. Gerne vereinbaren wir ein persönliches Beratungsgespräch.